Fotovorschau und Logo ausblenden

Verwaltungsgemeinschaft
Kirchenthumbach

Quick-Navigator:
Suche:

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Eintrag ins Gästebuch ... KLICK!



09.06.2016 - Steuerzahler


Wann werden in den Ortsteilen die Straßenränder gemäht ?




09.01.2016 - Fröhlich Inge
froehlich_inge@web.de

Neujahrs-Empfang in Kirchenthumbach mit Vertretern "aller Vereine und Verbände".
Schon im letzten Jahr war verwunderlich, dass manche Verbandsvorstände zu diesem Empfang - wie auch heuer - nicht eingeladen wurden. Warum? Ein bestimmter Verband mit relativ vielen - wenn nicht den meisten Mitgliedern ausser evtl. den Sportvereinen in Kirchenthumasch - ist unserer Verwaltung und dem Bürgermeister scheinbar nicht bekannt! Es ist schon seltsam, dass das Engagement dieses Vereins auch nicht bei den Volkstrauertagen erwähnt und gewürdigt wird,der seit Jahrzehnten durch Ehrenamtliche das Kriegerdenkmal und die Heldengedanktafel pflegt und auf Kosten des Verbands bepflanzt. Das ist alles wahrscheinlich ganz normal - niemand denkt mehr an unsere Kriegsopfer und auch an die Behinderten unserer Zeit. Ich wünsche mir, dass sich mehr Menschen darüber auch mal Gedanken machen,




04.01.2016 - Menzlaser


Wo is der Schneepflug?



30.01.2015 - Menzlaser
irene_pinzer@yahoo.com

Also ich hoffe die Gemeinde bekommt das Schneerauemen besser in den Griff in Zukunft! Heute frueh war die Strasse nach Eschenbach sehr schlecht geraeumt und drunter Glatteis, was absolut eine Frechheit ist!!



16.01.2015 - Manfred Kausler


Finde den Spiegel an der der Ausfahrt Burgring in die Eschenbacher-Straße eine hervorragende Sache, der längst überfällig war.
Er dient vor allem auch der Sicherheit im Bereich des Fußgänger-Überweg

Respekt Herr Bürgermeister sehr schnell reagiert.




17.03.2014 - SPD Kandidat
crazyhit@gmx.de

Herzlichen Glückwunsch an den neuen Bürgermeister Jürgen Kürzinger!!!



31.07.2013 - Bürger


Gibt es zur MGR-Sitzung vom 24.07.13 kein Protokoll?



01.07.2013 - Bürger


Sind im Juli keinen Sitzungen geplant?



23.04.2013 - Bewohner


Es wäre schön, wenn auf engen Straßen der Schneepflug nicht nur 1x durchfährt. Auf 500m gibt es bei uns keine Möglichkeit auszuweichen.
Und da es beidseits genug Platz gibt, könnte man doch soweit wie möglich freiräumen.
Für evtl. Schäden will ja bestimmt auch niemand aufkommen, oder ?



15.04.2013 - Menzlaser


Vielen, herzlichen Dank unserem Schneepflugfahrer. Wie jedes Jahr gute Arbeit geleistet und vielleicht auch ein paar Leben gerettet. Danke!!



www.kommune-aktiv.de
nach oben

VG Kirchenthumbach
Bahnhofstr. 18 | 91281 Kirchenthumbach | Tel.: 0 96 47 / 92 00-0 | schaub@vg-kirchenthumbach.de